Mittwoch, 14. März 2018

Detlef Postler - Autorenvorstellung


Detlef Postler - Autorenvorstellung




Durch meinen Blog und den Bücherstammtisch Bamberg habe ich Detlef Postler und seine Biografie kennen gelernt. "Tot geboren und doch überlebt" ist seine Geschichte, ein Leben mit der Krankheit Epilepsie. Am 09.03.18 fand seine selbst organisierte Lesung im Ölkännla Bamberg statt. 

Diese Lesung war sehr emotional und bewegend und es war schön, ihm zuzuhören. Da er bald vor einem größeren Publikum lesen wird, war es für ihn die Feuerprobe und diese hat er sehr gut gemeistert. Detlef liest sehr lebendig und mit Emotionen an den richtigen Stellen. Er verstellt sich nicht und überträgt seine eigenen Empfindungen in die Textausschnitte, welche er gut überlegt ausgesucht hat.  

Heute lernt ihr den Autor persönlicher kennen.

Wie heißt du?    

Detlef Postler

Wann hast du Geburtstag?   

29.April 1968

Wo bist du geboren?    

Bamberg

Hast du einen Blog oder eine Autorenseite? 

Nein noch nicht. Wird aber in Kürze eine erstellt (hoffe das ich es endlich schaffe) aber ein privates Profil - Detlef Postler

Worum geht es in deinen Büchern?  

Über meine Totgeburt, wie ich es schaffte, eine sehr schwer zu behandelnde Krankheit zu besiegen wodurch ich ein Einzelfall in Deutschland wurde  und wie ich jetzt als gesunder Mensch glücklich leben darf.



Welche Genren liest du gerne? 

Biografien von Menschen die die gleiche Krankheit haben die ich hatte - Epilepsie

Hast du ein Lieblingsbuch? 

Meines ;-) aber auch Blickfängerin von Annette Fink

Hast du einen Lieblingsautor/in? 

Nein

Welcher ist dein Lieblingsfilm? 

Over the Top

Welche Musik hörst du gerne? 

Enya, Panflöte, Indianermusik und Trompete

Was sind für dich die 3 wichtigsten Dinge im Leben? 

Gesundheit, wahre Freunde, glücklich sein

Was ist dein Lieblingsgetränk? 

Kaffee (leider trink ich viel zu viel aber er schmeckt so wahnsinnig gut)



Welches ist dein Lieblingsgericht? 

Schnitzel in allen Variationen

Was bist du von Beruf? 

Kaufmann im Einzelhandel

Hast du einen Spitznamen? 

nein

Hattest du ein Lieblingsfach in der Schule? 

Mathematik

Was sind deine Hobbys und Interessen? 

Wandern, Fahrrad fahren, Badminton,

Was magst du gar nicht? 

Respektlose Menschen, Egoismus, Alkohol,

Was entspannt dich? 

Spazieren in der Natur und Musik mit der Panflöte

Hast du ein Lieblingstier? 

Mein Kater Felix


Welche Farbe magst du am liebsten? 

Schwarz (auch wenns keine Farbe sein soll ;-)

Mit welchen kleinen Dingen kann man dich glücklich machen? 

Wenn man mir einfach  Zeit schenkt

Ich kann nicht leben ohne... 

Kaffee