Freitag, 20. April 2018

Wohnzimmerlesung mit Petra Hülsmann bei Anja von "mein kleines Bücherzimmer"



Wohnzimmerlesung mit Petra Hülsmann bei Anja von "mein kleines Bücherzimmer"




Was ist da nur los?! Bert der Kaminkehrer wiedermal auf Wanderschaft? Und dann noch im "Death Valley"? Wir entdeckten Spinnen, Hühner, leuchtende Bücher und neben Anja Bauer von Mein kleines Bücherzimmer auch Petra Hülsmann! <3 Na? seid ihr neugierig?!



Mit den Mädels vom Bücherstammtisch Bamberg waren wir zu Gast bei Anja von „mein kleines Bücherzimmer“! Diese war überglücklich, als sie vom Verlag Bastei Lübbe erfahren hat, dass sie eine Wohnzimmerlesung gewonnen hat. Zu dieser besonderen Lesung erschien Petra Hülsmann. „Wenn´s einfach wär, würd´s jeder machen!“ heißt ihr neuer Roman, welcher am 25. Mai erscheint. 



In dem Roman geht es um Annika, die an einer renommierten Schule in einem Vorort von Hamburg arbeitet. Sie unterrichtet Musik und die Schule hat einen guten Ruf, nicht zuletzt, wegen der gut betuchten Schüler. Aus heiterem Himmel wird sie aber an eine Schule in einem Problembezirk versetzt, wo die Uhren so ganz anders ticken, als die junge Lehrerin das gewohnt ist…




Die Lesung war wirklich witzig und die Autorin sehr charmant. Die Lesung war wirklich humorvoll, die Autorin hat eine positive Art, ihre Geschichte zu erzählen und man kann sich so gut in die Geschichte einfinden. Wie sie die Jugendlichen an der Problemschule charakterisiert, ist ebenfalls sehr ironisch und authentisch. Wir hatten wirklich was zu lachen. 



Leider war die Lesung recht kurz, da die Autorin zu weiteren Lesungen weiterziehen musste. Gerne hätten wir noch mit ihr geplaudert und ein Autogramm hätte ich auch gerne gehabt. Für die Autorin Petra Hülsmann war es sicherlich zwar eine aufregende, aber auch stressige Promotion-Tour. 



Ihr Buch jedenfalls landet auf meiner Wunschliste, da es sich wirklich herrlich interessant angehört hat! Vielen Dank an das Team, die Autorin und auch Anja für die aufmerksame Gastfreundschaft! 



Was ich noch alles bei Anja erlebt habe? Das erzähle ich euch ein anderes Mal.